Heimito-von-Doderer-Literaturpreis

Der Heimito von Doderer-Literaturpreis geht auf die Initiative von Dr. Henner Löffler zurück, der 1996 – zum 100. Geburtstag von Heimito von Doderers – eine bleibende Erinnerung an den bedeutenden österreichischen Schriftsteller schaffen wollte. Mit dem Preis werden Schriftsteller geehrt, die sich in der Tradition von Heimito von Doderers durch eine „hohe Sprachsensibilität und -originalität“ auszeichnen. Zusätzlich wird meist ein Förderpreis für ein „erzählerisch starkes Erstlingswerk“ und fallweise Sonderpreis vergeben. Seit 2002 wird Literaturpreis im zweijährigen Rhythmus in geraden Jahren vergeben.

Der Heimito-von-Doderer-Literaturpreis ist mit 20.000 € dotiert. Preisträger der Sonder- und Förderpreise erhalten 5.000 €. Die Übergabe des Preises erfolgt im Wallraf-Richartz-Museum zu Köln.

Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2010
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisAnna Katharina HahnKürzere Tage
Kavaliersdelikt
Heinrich SteinfestWo die Löwen weinen
Nervöse Fische
FörderpreisNicht vergeben
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2008
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisJenny ErpenbeckHeimsuchung
Wörterbuch
FörderpreisSaša StanišićWie der Soldat das Grammofon repariert
Die Stille ist ein Geräusch: Eine Fahrt durch Bosnien
SonderpreisReiner StachKafka: Die Jahre der Erkenntnis
Kafka: Die Jahre der Entscheidungen
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2006
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisDaniel KehlmannDie Vermessung der Welt
Ruhm: Ein Roman in neun Geschichten
FörderpreisKerstin MłynkecDrachentochter
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2004
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisFelicitas Hoppe

Anne Weber

Johanna
Der beste Platz der Welt
Luft und Liebe
Gold im Mund
FörderpreisNicht vergeben
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2002
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisGerhard PoltDrecksbagage: Anwürfe, Unterstellungen, aber auch Ehrabschneidungen
FörderpreisMarica BodrožićDas Gedächtnis der Libellen
Quittenstunden
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2001
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisGalsan TschinagDer blaue Himmel
Die Rückkehr: Roman meines Lebens
FörderpreisNicht vergeben
SonderpreisErika FuchsNur keine Sentimentalitäten!: Wie Dr. Erika Fuchs Entenhausen nach Deutschland verlegte
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2000
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisWalter KempowskiAlles umsonst
Tadellöser & Wolff
FörderpreisDoron RabinoviciAndernorts
Ohnehin
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 1999
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisMartin MosebachWas davor geschah
Die Türkin
FörderpreisWerner FritschNico. Sphinx aus Eis: Monolog
Steinbruch
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 1998
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisUrs WidmerTop Dogs
Der Geliebte der Mutter
FörderpreisKathrin SchmidtFinito: Schwamm drüber
Du stirbst nicht
SonderpreisFranz Josef CzerninBildsatz
Der Himmel ist blau
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 1997
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisPeter WaterhouseKrieg und Welt
Honigverkäufer im Palastgarten und das Auditorium Maximum
FörderpreisThomas MeineckeLookalikes
Tomboy
Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 1996
PreisAutorAusgewählte Titel
HauptpreisRor WolfDas nächste Spiel ist immer das schwerste
Verschiedene Möglichkeiten, die Ruhe zu verlieren
FörderpreisStephan WackwitzEin unsichtbares Land
Fifth Avenue: Spaziergänge durch das letzte Jahrhundert