Gottfried-Keller-Preis

Der Gottfried-Keller-Preis ist ein Schweizer Literaturpreis der alle zwei bis drei Jahre von der Martin Bodmer-Stiftung in Gedenken an den Schweizer Dichter Gottfried Keller vergeben wird. Mit dem 2012 auf 30.000 € erhöhtem Preisgeld zählt die Auszeichnung zu den höchstdotierten Literaturpreisen der Schweiz.

[2012-2010] [2009-2000] [1999-1990] [1989-1980] [1979-1970] [1969-1960] [1959-1950] [1949-1940] [1939-1930] [1929-1922]

Gottfried-Keller-Preis 2012-2010
JahrAutorAusgewählte Titel
2012Bern ist überall
(Autorengruppe)
Pedro Lenz: Der Keeper bin ich
Noëlle Revaz: Von wegen den Tieren
Beat Sterchi: Blösch
2010Gerold SpäthDrei Vögel im Rosenbusch
Gottfried-Keller-Preis 2009-2000
JahrAutorAusgewählte Titel
2007Fabio PusterlaZur Verteidigung der Schule
2004Klaus MerzDer Mann mit der Tür oder Vom Nutzen des Unnützen
2001Agota KristofDas große Heft
Gottfried-Keller-Preis 1999-1990
JahrAutorAusgewählte Titel
1999Peter BichselDas ist schnell gesagt
1997Giovanni OrelliMonopoly
1994Gerhard MeierOb die Granatbäume blühen
1992Erika BurkartAm Fenster, wo die Nacht einbricht
Gottfried-Keller-Preis 1989-1980
JahrAutorAusgewählte Titel
1989Jacques MercantonRacine devant Dieu
1985Herbert LüthyVon der Macht der Phantasie
1983Hermann LenzVerlassene Zimmer
1981Philippe JaccottetNotizen aus der Tiefe
Gottfried-Keller-Preis 1979-1970
JahrAutorAusgewählte Titel
1979Max WehrliDurch das Nacheinander
1977Elias CanettiDie Blendung
1975Hans Urs von BalthasarDie Kardinalfehler des Hans Urs von Balthasar
1973Ignazio SiloneWein und Brot
1971Marcel RaymondEcrits au Crépuscule
Gottfried-Keller-Preis 1969-1960
JahrAutorAusgewählte Titel
1969Golo MannErinnerungen und Gedanken
1967Edzard SchaperDie Legende vom vierten König
1965Meinrad InglinUrwang
1962Emil StaigerGoethe und Seine Grossen Zeitgenossen
Gottfried-Keller-Preis 1959-1950
JahrAutorAusgewählte Titel
1959Maurice ZermattenPorte Blanche
1956Max RychnerFortunat
1954Werner KaegiDas Problem der Renaissance
1952Gertrud von Le FortDie Magdeburgische Hochzeit
Gottfried-Keller-Preis 1949-1940
JahrAutorAusgewählte Titel
1949Rudolf KassnerGesicht und Gegengesicht
1947Fritz ErnstGlück kann man lernen
1943Robert FaesiDas poetische Zürich
Gottfried-Keller-Preis 1939-1930
JahrAutorAusgewählte Titel
1938Ernst GagliardiDer Feldzug Von Novara 1513
1936Hermann HesseNarziß und Goldmund
1933Festgabe Universität Zürich
1931Hans CarossaHans Carossa
Gottfried-Keller-Preis 1929-1922
JahrAutorAusgewählte Titel
1929Josef NadlerDie deutschen Stämme
1927Charles Ferdinand RamuzDie große Angst in den Bergen
1925Heinrich FedererPapst und Kaiser im Dorf
1922Jakob BosshartEin Rufer in der Wüste